Graduate Center - LMU
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Resilienz, Belastbarkeit und Flexibilität für die Promotionsphase

Workshop des GraduateCenterLMU für Promovierende

Es kommt immer wieder alles zusammen: Die Arbeitsbelastung ist hoch, es muss noch etwas eingereicht werden, Ergebnisse müssen dokumentiert werden und immer wieder stehen Besprechungen an, die man nicht absagen kann. Auch im Privaten gibt es Wünsche und Anforderungen, die Aufmerksamkeit, Zeit und Energie erfordern. Wie kann man das alles unter einen Hut bringen? Wie kann man produktiv, gesund und zufrieden bleiben?

In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden, wie sie dem Stress selbstverantwortlich und konstruktiv begegnen und die herausfordernden Umstände als Wachstumschance nutzen können. Dabei machen sie sich ihre Ressourcen bewusst und entwickeln Strategien, sie im (Promotions-)Alltag gezielt und vorwärtsbringend einzusetzen.

Neben kurzen theoretischen Inputs wird in diesem Workshop vornehmlich praktisch gearbeitet. Durch Reflexion und Übungen sollen Wege aufgezeigt werden, die zu einer Stärkung der Resilienz und damit zu einem gelasseneren Umgang mit Stress führen.

Workshop-Inhalte:

  • Theoretische Hintergründe aus der Resilienzforschung, der positiven Psychologie, der Salutogenese und des systemischen Ansatzes
  • Übungen und Reflexionen zur Stärkung der Selbstbewusstheit, der Gelassenheit und der Zufriedenheit
  • Kombination von kognitiven und körperbezogenen ("Embodiment") Ansätzen und Übungen

Workshop-Sprache: Deutsch

Termin: Donnerstag, 15. Oktober 2020, und Freitag, 16. Oktober 2020, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

Zielgruppe: Promovierende der LMU (die Anzahl der Plätze ist begrenzt)

Teilnahmebestätigung: Das GraduateCenterLMU stellt eine Teilnahmebestätigung aus.

Kontakt: graduatecenter@lmu.de (Tel. 089/2180-9732)

Anmeldung

Frequently Asked Questions